HUDU

Kreditsicherheiten in Ungarn


€ 63,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Januar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Die konjunkturellen Einschnitte, die durch die Finanzkrise entstanden sind, haben Spuren in dem Zahlungsverhalten ungarischer Unternehmen hinterlassen. Untersuchungen haben ergeben, dass Unternehmen aus Ungarn, im Vergleich zu anderen osteuropäischen Ländern, ihre Zahlungsziele um ein Vielfaches verstreichen lassen. Dies ist in Ungarn nicht auf die Zahlungsunwilligkeit, sondern primär auf die Zahlungsunfähigkeit zurückzuführen. Um sich vor Verlusten zu schützen, sollten - insbesondere bei einer Erstlieferung - bestimmte Kriterien beachtet werden. Das vorliegende Werk befasst sich zu einen mit der Darstellung der einzelnen Absicherungsmöglichkeiten und deren außergerichtlichen Geltendmachung. Zum andern mit der Insolvenzfestigkeit der einzelnen Sicherheiten. Ein Hauptaugenmerkt liegt dabei auf der praktischen Anwendbarkeit, die daraus resultierenden Kosten und Realisierbarkeit. Abgerundet wird das Werk durch Mustertexte zu den einzelnen Sicherungsmöglichkeiten in deutscher und ungarischer Sprache.

Portrait

Katalin Karolyi, Dipl. jur. oec.: Studium des Deutschen und Europäischen Wirtschaftsrechts an der Universität Siegen. Legal Counsel bei der Trusted Shops GmbH, Köln.
EAN: 9783639675337
ISBN: 3639675339
Untertitel: Grundlagen und die praktische Anwendung im Exportgeschäft. Paperback.
Verlag: AV Akademikerverlag
Erscheinungsdatum: Januar 2015
Seitenanzahl: 348 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben