HUDU

IN HOHEM ALTER UNABHÄNGIG DAHEIM LEBEN: HAUSBESUCHE VON PFLEGEKRÄFTEN


€ 59,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Januar 2010

Beschreibung

Beschreibung

Sowohl aus sozialen als auch aus wirtschaftlichen Zwängen ist es notwendig, Krankheit und Behinderung bei alten Menschen zu verhindern und den Verbleib in ihren eigenen Wohnungen so lange als möglich zu fördern. Gesundheits- und Pflegeberatung bei Hausbesuchen und Unterstützung mittels Case Management durch Pflegepersonen, sind Interventionen die im Rahmen des Projekts "Seniorenberatung Tennengau" dafür genutzt wurden. Wissenschaftliche Evidenz über präventive Hausbesuche in europäischen Staaten, sowie die theoretischen Grundlagen der Methode des Case Management sind wesentliche Faktoren für den Erfolg dieses in Österreich einmaligen Pilotprojektes. Die über 80jährigen zu Hause lebenden Einwohner in sechs Gemeinden wurden als relevante Zielgruppe für die Hausbesuche identifiziert. Die Datenerhebung im Rahmen der Hausbesuche ist die Grundlage für die vorliegende repräsentative Studie. Die bio-psychosozialen Faktoren in Bezug auf die Aktivitäten des täglichen Lebens und Instrumental Activities of Daily Living,die Wohnsituation und der Gesundheitszustand im Allgemeinen, Sturzhäufigkeit, sowie der Beratungsbedarf werden dargestellt.

Portrait

Mag. Karl Schwaiger ist diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, akademisch geprüfter Krankenhaus Manager (Wirtschaftsuniversität Wien), sowie Pflegewissenschaftler (Institut für Pflegewissenschaft an der UMIT in Hall/T.). Beruflich ist er seit 1994 Pflegedirektor am a.ö. Krankenhaus Hallein in Salzburg und Lehrer für GuKP.
EAN: 9783639230154
ISBN: 3639230159
Untertitel: GESUNDHEITS- UND PFLEGEBERATUNG - CASE MANAGEMENT. Paperback.
Verlag: VDM Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2010
Seitenanzahl: 128 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben