HUDU

Halunki


€ 15,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Mai 2008

Beschreibung

Beschreibung

Von einem Eierdieb der auszog den großen Coup zu landen und dafür in der Zelle schmorte, dort sein politisches Gewissen entdeckte und durch einen kleinen Politbetrug und andere weltberühmt wurde und heute einige hundert Millionen auf dem Konto hat.

Portrait

Vaterlos 1945 aus CSSR vertrieben, lange Jahre heimatlos umherziehend. Übermotorisches Kind. Als schwererziehbar in Heimen untergebracht. Jahrelang Gefängnisaufenthalte. Fluchten und Ausbrüche. Anstifter von Revolten und Arbeitsstreiks in Haftanstalten. Lange Jahre Spezialist für Tresoreinbrüche unentdeckt.Entschied sich nach Auseinandersetzungen mit Andreas Baader 1968 in Kassel Wehlheiden für den Weg der Reformen. Zusammenarbeit mit Birgitta Wolff (Gräfin von Rosen. Buch: Anklage erhoben: Burckhardhausverlag) und Helmut Ziegner (universalstitung helmut ziegner)Studium der Linguistik noch während der Haft. Nach seiner Entlassung Studium der Freien Kunst, Universität Kassel. Zeichnet und malt seit seiner Kindheit. Journalistische Arbeit für das Nachrichtenmagazin Der Spiegel u.a.. Heute einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis.
EAN: 9783837028942
ISBN: 3837028941
Untertitel: Vom eierdieb zum Multimilionär. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Mai 2008
Seitenanzahl: 116 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben