HUDU

Purer Neid


€ 11,20
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 2004

Beschreibung

Portrait

Jürgen Reitemeier, Dipl.-Sozialpädagoge, studierte Elektrotechnik, Wirtschaft und Sozialpädagogik. Seine berufliche Laufbahn wurde von den verschiedensten Feldern der Jugend- und Erwachsenenbildung bestimmt. Er arbeitete lange Jahre beim Berufsfortbildungswerk des DGB als Lehrer in der beruflichen Bildung. Später übernahm er als Geschäftsführer und pädagogischer Leiter der örtlichen Arbeitsgemeinschaft Detmold bei "Arbeit und Leben", DGB/VHS Landesarbeitsgemeinschaft für politische Bildung NRW den Bildungsauftrag der Arbeitsgemeinschaft in der sozialen, kulturellen und politischen Weiterbildung. Verschiedenste Weiterbildungen zu den Themenbereichen Streitschlichtung und Mediation, so wie Zusatzausbildungen zu pädagogischen und psychologischen Schwerpunkten vertieften dieses Arbeitsfeld sinnvoll. Zusätzlich zu seinen hauptberuflichen Tätigkeiten hat Jürgen Reitemeier seit vielen Jahren einen Lehrauftrag an der Fachhochschule Bielefeld im Fach Erziehungswissenschaften - Fachbereich Sozialwesen.


EAN: 9783936867114
ISBN: 3936867119
Untertitel: Kriminal-Roman aus Lippe. Empfohlen von 16 bis 80 Jahren.
Verlag: Topp + Möller
Erscheinungsdatum: Dezember 2004
Seitenanzahl: 304 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben