HUDU

Erbschaftsteuer- und Bewertungsrecht


€ 69,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2009

Beschreibung

Beschreibung

Der Gesetzgeber setzt mit der Reform des Erbschaft- und Schenkungsteuerrechts einen BVerfG Beschluss um. Die Änderungen sind zahlreich und haben große Auswirkungen in der Steuerberatung. Das Werk hilft mit zahlreichen Übersichten und Beispielen die neuen Regelungen richtig anzuwenden und Vorteile für Mandanten herauszuarbeiten.Schwerpunkte bildet das Werk bei- der Änderung und Anpassung der Freibeträge,- der neuen progressiven Steuersatztabelle,- der Verschonung von Betriebsvermögen und dem vermieteten Grundvermögen (Fortsetzungsklausel; Erhaltungsfrist; Verhaftungsbedingung),- den schädlichen Handlungen wie z.B. Nachversteuerung- den Besonderheiten bei der zeitlichen Anwendung und- der Ermittlung und Bewertung des Betriebs- und Grundvermögens.

Inhaltsverzeichnis

Beratung und Gestaltung im neuen Erbschaftsteuerrecht

Änderung der Freibeträge

Anpassungen der sachlichen Freibeträge

Neue progressive Steuersatztabelle

Verschonung von Betriebsvermögen und vermietetem Grundvermögen

Zeitliche Anwendung

Ermittlung des Betriebsvermögens

Bewertung bei Grund-, Land- und Forstwirtschaft

Portrait

:Der Autor ist erfahrener Fachbuchautor und langjährig als Steuerberater und Referent tätig.

Pressestimmen

"Insgesamt [...] eine klare Enpfehlung [...] für eine Erstaufnahme der Erbschaftssteuerreform. Die Vielzahl grafischer Veranschaulichungen und Rechenbeispiele erscheint als Lernhilfe hierfür sehr geeignet zu sein." FPSB Fach-Newsletter Estate Planning Insights, August 2009
EAN: 9783834908360
ISBN: 3834908363
Untertitel: Richtig beraten nach der Erbschaftsteuerreform. 1. Auflage. Bibliographie. Book.
Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Erscheinungsdatum: April 2009
Seitenanzahl: 392 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben