HUDU

Gedichte


€ 19,80
 
Leder
Sofort lieferbar
Oktober 2002

Beschreibung

Portrait

Joseph Freiherr von Eichendorff, geboren 1788, lernte während seines Jura-Studiums in Halle, Heidelberg, Berlin und Wien die führenden Vertreter der Romantik kennen. Nach dem Examen geht Eichendorff in den Verwaltungsdienst und sucht seiner Langeweile durch Flucht in die Poesie zu entkommen. Mit der Novelle 'Aus dem Leben eines Taugenichts' und durch seine Lyrik wurde Eichendorff einer der bekanntesten deutsche Romantiker.
EAN: 9783861840084
ISBN: 3861840081
Untertitel: Schuber.
Verlag: Miniaturbuchverlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2002
Seitenanzahl: 269 Seiten
Format: Leder
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben