HUDU

Haltestelle in der Wüste


€ 11,80
 
gebunden
Sofort lieferbar
Oktober 1997

Beschreibung

Beschreibung

Die Themen von Brodskys Lyrik sind vielfältig: Leiden an der Welt, Liebe und Tod, Trennung und Einsamkeit. Seine Dichtung verbindet Klassizität der Form mit sprachlicher Modernität, wobei er historische, antike und biblische Figuren zur Darstellung individueller Erfahrung des heutigen Menschen verwendet.

Portrait

Joseph Brodsky, geb. 1940 in St. Petersburg. Anfang der sechziger Jahre erschienen seine ersten Gedichte in sowjetischen Almanachen, hauptsächlich aber in der Untergrund-Publikation Sintakis. Im Juni 1972 wurde er aus der Sowjetunion ausgebürgert und lebte seither in den USA. Für ein literarisches Schaffen von umfassender Breite, geprägt von gedanklicher Schärfe und dichterischer Intensität wurde Joseph Brodsky 1987 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Er starb 1996 in New York.
EAN: 9783518222669
ISBN: 351822266X
Untertitel: Gedichte. Russisch und deutsch. 'Bibliothek Suhrkamp'. 2. Auflage. Sprachen: Deutsch Russisch.
Verlag: Suhrkamp Verlag AG
Erscheinungsdatum: Oktober 1997
Seitenanzahl: 127 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Birgit Veit, Ralph Dutli, Felix Philipp Ingold
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben