HUDU

Antonio de Torres


€ 63,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1990

Beschreibung

Beschreibung

Romanillos, dessen Name in unseren Breiten durch seine Zusammenarbeit mit Julian Bream bekannt sein dürfte, konnte den Gitarristen bewegen, ein Vorwort zu schreiben, so daß der Leser eine kurze Sequenz im Breamschen Wort-Duktus mit einigen individuellen Denkanstößen des Meisters erhält. Teil I: Zeittafel mit den wichtigsten Lebensdaten Torres, die dann im dreiteiligen Hauptwerk des Buches in 1., 'Sein Leben und seine Zeit' ausführlich beschrieben wird. - Teil II: befaßt sich mit den Materialien und Arbeitsweisen des Gitarrenbauers und im Zentrum des Ill. Teils steht der zwar übersetzte, ansonsten aber sinnvollerweise unveränderte, also nicht aktualisierte Katalog der Torres-Gitarren. In ihm werden die noch existierenden (soweit damals bekannt), vom Autor ermittelten Torres-Gitarren detailliert beschrieben, abgebildet, steckbrieflich mit Daten und Maßen erfaßt mit dem Hinweis auf die Herkunft/Sammlung. Mit zahlreichen Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Kapitel I
Sein Leben und seine Zeit
1.1 Die Herkunft
1.2 Sevilla
1.3 Die Rückkehr nach Almeria
1.4 Das neunzehnte und zwanzigste Jahrhundert
Kapitel II
Materialien und Arbeitsweisen
2.1 Tonhölzer
2.2 Plantillas
2.3 Konstruktionsmethoden
2.4 Gitarrenzettel
2.5 Holzeinlagen
2.6 Der Tornavoz
2.7 Tßrregas Gitarren
2.8 Kopien
2.9 Der Torres-Klang
Kapitel III
3.1 Katalog der Torres Gitarren
3.2 Verzeichnis von Gitarrenbauern


EAN: 9783923639885
ISBN: 3923639880
Untertitel: Ein Gitarrenbauer - Sein Leben und Werk. 'Edition Bochinsky'. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen.
Verlag: PPV Medien GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 1990
Seitenanzahl: 285 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Gerhard J. Oldiges, Tobias Braun
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben