HUDU

Rechtsphilosophie im 20. Jahrhundert


€ 25,50
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2001

Beschreibung

Beschreibung

Auf die Frage nach dem Recht mu¿jede Zeit ihre eigene Antwort finden. Das gilt sowohl f¿r die Gestaltung der Gesellschaft im gro¿n und die vielen Details im kleinen als auch f¿r die Frage, was das Recht seinem Wesen nach ist und was wir meinen, wenn wir von Recht sprechen. Denn auch diese Frage stellt sich f¿r jede Zeit neu.
F¿r das 20. Jahrhundert stellt der Autor die wichtigsten rechtsphilosophischen Werke und ihre zentralen Ans¿e vor.
- Hans Kelsen, Reine Rechtslehre
- H.L.A. Hart, Der Begriff des Rechts
- John Rawls, Theorie der Gerechtigkeit
- Ronald Dworkin, B¿rgerrechte ernstgenommen
- J¿rgen Habermas, Faktizit¿und Geltung
- Hans Jonas, Das Prinzip Verantwortung
F¿r Studenten der Rechtswissenschaften, der Philosophie und der Politologie
EAN: 9783406484155
ISBN: 3406484158
Untertitel: Rückkehr der Gerechtigkeit. 1. Auflage.
Verlag: Beck C. H.
Erscheinungsdatum: Oktober 2001
Seitenanzahl: XXIV
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben