HUDU

Edith und Hermann Wirth


€ 15,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1994

Beschreibung

Beschreibung

Das Künstlerehepaar Edith (1881-1941) und Hermann Wirth (1877- 1956) aus Königsberg steht in der Geschichte der ostpreußischen Kunst des 20. Jahrhunderts an besonderer Stelle. Das Schaffen des Lehrers und seiner Schülerin an der Königsberger Kunstakademie steht beispielhaft für ihre Zeit und ihre Themen, die Stadt und die Landschaft, vor allem Königsberg und die Kurische Nehrung. Das Werk beider spiegelt die Harmonie ihres Lebens wider. In atmosphärischen Aquarellen und humorvollen Zeichnungen erlebt der Betrachter die Schönheiten Ostpreußens und seiner Hauptstadt in früherer Zeit. Ergänzt wird dieser Eindruck durch Auszüge aus den Aufzeichnungen der beiden Maler.

Portrait

Nach einem Studium der Kunstgeschichte, Volkskunde und Ur- und Frühgeschichte war Dr. Jörn Barfod, Jahrgang 1956, zunächst als freier Mitarbeiter am Städtischen Museum Flensburg tätig. Seit 1985 ist er Kustos des Ostpreußischen Landesmuseums in Lüneburg.§Er hat zahlreiche Schriften im Bereich Kunst, Kunstgeschichte und Volkskunde Schleswig-Holsteins und Ostpreußens veröffentlicht, darunter mehrere Bücher im Husum Verlag.


EAN: 9783880426863
ISBN: 3880426864
Untertitel: Ein Malerpaar aus Königsberg. Zahlreiche Abbildungen, dav. 32 farbige.
Verlag: Husum Druck
Erscheinungsdatum: Januar 1994
Seitenanzahl: 119 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben