HUDU

Pulverturm


€ 9,95
 
geheftet
Sofort lieferbar
Juni 2008

Beschreibung

Beschreibung

An einem lauen Frühjahrstag wird die Leiche von Ottmar Kinker am Pulverturm in Lindau gefunden. Die Umstände deuten auf ein Verbrechen hin. Kommissar Conrad Schielin - gerade mit seinem Esel Ronsard auf Wanderung im Bodensee-Hinterland - wird zurückbeordert, um den Fall zu übernehmen. Er kennt das Opfer als eigenbrötlerischen, zurückgezogenen Junggesellen, der zusammen mit seiner Mutter und Schwester ein Haus in Reutin bewohnt und als Revisor tätig war. Ottmar Kinker führte ein so unspektakuläres Leben, dass es schwer fällt eine Vorstellung zu bekommen, worin das Motiv für die Tat begründet liegt. Schielins Nachforschungen ergeben, dass sich das Verbrechen nicht zufällig ereignete, sondern gezielt durchgeführt wurde. Zudem stellt sich heraus, dass sich vor kurzem etwas verändert haben muss, im Leben von Ottmar Kinker. Rätsel geben auch die alten Briefe auf, die sich im Nachlass finden und ein düsteres Familiengeheimnis nahelegen. Und schließlich - wer war die Frau, mit der Ottmar Kinker vor kurzem gesehen worden war?

Portrait

Jakob Maria Soedher arbeitete lange als Reisejournalist und Fotograf für Verlage, Bildagenturen und Zeitschriften. Diese Tätigkeit führte ihn nach längeren Aufenthalten in China schließlich ins Paradies aller Gourmets, nach Frankreich - und seither immer wieder dorthin. Die ausgiebigen Aufenthalte im Land der Trikolore waren Anstoß und gaben genügend Erfahrung, mit Kommissar Bucher einen klugen, trickreichen und gaumenfreudigen Krimihelden zum Leben zu erwecken. Seither lassen ihn Krimis nicht mehr los. Neben der Krimireihe Bucher ermittelt, schuf Jakob Maria Soedher mit der neuen Reihe - Schielins Fälle - eine neue, interessante Ermittlerfigur, die am Bodensee den Tätern auf der Spur ist - zusammen mit seinem französischen Esel Ronsard. Die Krimis von Jakob Maria Soedher erscheinen in der edition hochfeld (Augsburg) und im Aufbau Verlag (Berlin). Jakob Maria Soedher ist Mitglied der Autorenvereinigung Das Syndikat.

Pressestimmen

Jakob Maria Soedher gehört zu den neuen interessanten Stimmen in der deutschen Krimilandschaft. (Hessischer Rundfunk); Conrad Schielin heißt der Kommissar vom Bodensee, über den man in Zukunft noch einiges lesen wird. Erdacht vom Augsburger Kriminalschriftsteller Jakob Maria Soedher, der es versteht wunderbare Bilder zu schaffen. (Augsburger Allgemeine Zeitung)
EAN: 9783981026863
ISBN: 3981026861
Untertitel: Schielins zweiter Fall.
Verlag: Edition Hochfeld
Erscheinungsdatum: Juni 2008
Seitenanzahl: 216 Seiten
Format: geheftet
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben