HUDU

Gralsspur


€ 14,40
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
April 2007

Beschreibung

Beschreibung

Der New Yorker Anwalt Manson Blake nimmt die Spur zum heiligen Gral auf. Diese führt ihn über das Turiner Grabtuch mit der Abbildung Jesu Christi, den Berg Athos in Griechenland und den Dschungel Burmas zum eigentlichen, geheimnisvollen Ziel. Die Suche erweist sich als spektakuläres Abenteuer für Begleiter und Widersacher, zu denen die rothaarige Amerikanerin Magdalen und ihr Verlobter, ein katholischer Mönch, gehören.

Portrait

J. J. Preyer wurde 1948 in Steyr, Österreich, geboren. Nach dem Studium der Germanistik und Anglistik arbeitete er in der Jugend- und Erwachsenenbildung. Das Jahr 1978 verbrachte er als Lektor in Großbritannien. Zwanzig Jahre später gründete er den Oerindur Verlag, in dem er unter anderem Romane von C. H. Guenter herausgab.
Buchveröffentlichungen:
»Datura«, Novelle, 1996
»Die neun Häupter der Hydra«, Kriminalroman, 2004
»Die Chimären des Hieronymus Bosch«, Kriminalroman, 2005
»God's Eye«, Kriminalroman 2006
»Jene leuchtenden Tage«, Naturroman, 2005
Prosabeitrag »Quis ut deus« in der von Erich Hackl herausgegebenen Anthologie »Das Y im Namen dieser Stadt«, 2005
»Holmes und die Freimaurer«, Kriminalroman, 2006
»Gralsspur«, Kriminalroman, 2007
»Sherlock Holmes und die Shakespeare-Verschwörung«, Kriminalroman, 2009
»Enrica von Handel-Mazzetti«, biografisches Lesebuch, 2009
EAN: 9783902291202
ISBN: 3902291206
Untertitel: Ein Templer-Krimi. 1. , Aufl. Paperback.
Verlag: Oerindur Verlag
Erscheinungsdatum: April 2007
Seitenanzahl: 180 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben