HUDU

Das kleine Trauerbuch


€ 9,95
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Mai 2004

Beschreibung

Beschreibung

Das Bändchen enthält 61 Briefe an einen Pfarrer. In den Briefen geht es um das, was in evangelischen Gemeinden vor sich geht. Sie erzählen von Pastoren und Bischöfen, von Gottesdiensten und Gemeindereformen, von ökumenischen Bestrebungen und feministischen Theologinnen, von Bibel- und Gesangbuchrevisionen, von Tauf- und Konfirmationsver-anstaltungen, von kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit und vom Geld.
Beschrieben wird die Auflösung der "Volkskirche" an konkreten Beispielen.
Das Bändchen zeigt, wie sich die evangelische Kirche heute präsentiert, nämlich als soziales Dienstleistungsunternehmen mit vielen tausend Mitarbeitern und als Anbieter von religiösen
Dienstleistungen nach den Wünschen und Vorstellungen der "Kunden".
Der Verfasser wollte keinen Beitrag zur Kirchenreformdiskussion leisten. Seine 61 Briefe machen vielmehr deutlich, dass die evangelische Kirche zweierlei verloren hat, ihre reformatorischen Ursprung und die biblische Botschaft.
Das Bändchen ist ein Nekrolog auf den Protestantismus und eine Kritik seiner Nachlaß-
verwalter.
EAN: 9783833409493
ISBN: 3833409495
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Mai 2004
Seitenanzahl: 72 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben