HUDU

Wie man Bill Clinton nach Deutschland holt


€ 24,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 2006

Beschreibung

Kurzbeschreibung

"Hier ist meine Karte." - "Ja, danke, ich rufe Sie dann an." 1 000 Mal gehört und 1 000 Mal ist nichts passiert ... Denn der bloße Austausch von Visitenkarten auf zahllosen Business-Partys hat mit echtem, inspiriertem Networking nichts zu tun!

Inhaltsverzeichnis

Inhalt
Wir kennen uns bereits9
1.Die Vorteile des Networkings13
Was Networking wirklich bedeutet13
Warum Networking?17
Ihr persönlicher Networking-Test: Wo stehen Sie?27
Die Grundlagen für effektives Networking34
2.Wie Sie Kontakte pflegen, die Sie bereits haben49
Ihre Networking-Zwischenbilanz49
Die effizientesten Strategien zur Kontaktpflege61
3.Wie Sie Kontakte pflegen, die Sie (noch) nicht haben83
Die Basis: strategisches Denken83
So stellen Sie Kontakte her91
4.Wie Sie die richtigen Leute kennen lernen101
Networking auf Veranstaltungen102
Bestehende Netzwerke nutzen118
5.Wie Sie sich Profil geben und als Experte
bekannt werden139
Expertentum - wichtig und einfach zugleich139
Die richtige Strategie zum Expertenstatus142
Machen Sie von sich reden157
6.Die Königsklasse des Networkings: Kooperationen177
Was Sie vorab wissen sollten177
Kooperationsideen entwickeln und Partner finden182
Kooperationsstrategien188
Wie Sie Kooperationen anbahnen202
Und nun Sie!207
Anhang 210
Literatur210
Register213

Portrait

Hermann Scherer, Business-Experte und Lehrbeauftragter an mehreren Hochschulen sowie am St. Galler Management-Seminar, "zählt zu den Besten seines Faches" (SZ). Er hält Vorträge zu den Themen "persönlicher Erfolg" und "Unternehmenserfolg" und hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht 2001 gelang es ihm als ersten Deutschen, Bill Clinton nach seiner Amtszeit zum Zukunftsforum nach Deutschland zu holen.

Pressestimmen

Das Know-How des Nr.1-Netzwerkers in Deutschland
Hermann Scherer ist einer der erfolgreichsten Networker Deutschlands. Lange Jahre hat er am Dale Carnegie Institut gearbeitet, heute ist er erfolgreicher Berater, Top-Speaker und Coach. Über sein Unternehmen Erfolg vernetzt er Trainer, Speaker, Medien und Unternehmen. Hier gibt er sein Wissen weiter: egal ob es um die Pflege bestehender Beziehungen geht, um Kontakte, die wieder aktiviert werden müssen, oder um neue Kontakte, die man gerne machen und festigen möchte. Scherer stellt zahlreiche handfeste Methoden vor: ob 100-Namenliste, Networking-Mind-Map, Mittagspausentelefonate oder Krapfenstrategie. Sein Fokus liegt nicht auf der Notwendigkeit, sich Netzwerken anzuschließen - das ist selbstverständlich -, sondern darauf, wie man sich innerhalb von Netzwerken bewegt: einfallsreich und erfolgreich.

© www.Managementbuch.de


Gut strukturiert und unterhaltsam.
Hamburger Abendblatt

Kontakte schaden nur dem, der sie nicht hat
Gespickt mit Witz, Charme und säckeweise guten und pointierten Beispielen.
Financial Times Deutschland

Netzwerken leicht gemacht
Der Autor verwendet in seinem als Ratgeber konzipierten Werk einen sehr unterhaltsamen Schreibstil, was sein fundiertes Wissen jedoch keinesfalls schmälert, sondern Lesevergnügen mit Wissenstransfer koppelt.
politik & kommunikation
EAN: 9783593377667
ISBN: 3593377667
Untertitel: Networking für Fortgeschrittene.
Verlag: Campus Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: März 2006
Seitenanzahl: 224 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben