HUDU

Die Märchen, Legenden, Übertragungen, Dramatisches, Idyllen


€ 49,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
September 2002

Beschreibung

Beschreibung

Der im September erscheinende Band 9 bildet den Abschluß des poetischen Werkes von Hermann Hesse. Neben den größtenteils bereits bekannten Märchen, Legenden und Idyllen enthalten sie erstmals Hesses Übertragungen aus anderen Sprachen sowie seine dramatischen Arbeiten für das Sprech- und Musiktheater, die ein erstaunliches Geschick auch für dieses Genre bezeugen.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:Die Märchen: Der Zwerg / Schattenspiel / Der geheimnisvolle Berg / Der Dichter / Flötentraum / Augustus / Der Traum von den Göttern / Merkwürdige Nachricht von einem andern Stern / Faldum / Der schwere Weg / Iris / Eine Traumfolge / Der Europäer / Märchen vom Korbstuhl / Das Reich / Der verkaufte Boden / Den Freunden / Kindheit des Zauberers / Piktors Verwandlungen / König Yu / Vogel Die Legenden, Fabeln und Parabeln: Marguerite von Schottland / Eine Galgengeschichte aus dem 12. Jahrhundert / Der Tod des Bruders Antonio / Der Flieger / Hannes / Chagrin d Amour / Der verliebte Jüngling / Legende vom indischen König / Der Meermann / Drei Legenden aus der Thebais: Der Feldteufel - Die süßen Brote - Die beiden Sünder / Daniel und das Kind / Hinrichtung / Die Belagerung von Kremna / Die Verhaftung / Üble Aufnahme / Drei Linden / Aus der Kindheit des heiligen Franz von Assisi / Jakob Boehmes Berufung / Fabel von den Blinden / (Der Sprung) / Chinesische Parabel / Dsu Yung / Chinesische Legende Übertragungen: Der Vorsatz gilt soviel wie die Tat (Bandello) / Der Kleidertausch (Bandello) / Aus dem Dialogus miraculorum des Caesarius von Heisterbach / Caesarius von Heisterbach, Unveröffentlichte Übertragungen / Jean B(aptist) Lurçat, Die einsamen Liebenden Dramatische Versuche: (Hans und Hedwig) / Der verbannte Ehemann / Bianca / Die Flüchtlinge / Romeo / Heimkehr / Gespräch über die Neutöner Idyllen: Stunden im Garten / Der lahme Knabe

Portrait

Hermann Hesse, geboren am 2.7.1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen, starb am 9.8.1962 in Montagnola bei Lugano.
Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur, 1955 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin.
Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.     


EAN: 9783518411094
ISBN: 3518411098
Untertitel: Band 9: Die Märchen. Legenden. Übertragungen. Dramatisches. Idyllen.
Verlag: Suhrkamp Verlag AG
Erscheinungsdatum: September 2002
Seitenanzahl: 681 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben