HUDU

Aber lebn, des möcht i bloß in Bayern


€ 12,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
September 2010

Beschreibung

Beschreibung

Humorvoll, nachdenklich und mit pointiertem, enthüllendem Witz geleiten Helmut Zöpfls Gedichte durch die bayerischen Lande und Städte. Gemüt und Träume, Launen und Schwächen des bayerischen Volkes werden in ihnen ebenso lebendig wie Szenen aus kulturellem und schulischem Leben, das Zöpfl ja besonders vertraut ist. Durch Hintergründigkeit und Hellsichtigkeit hindurch führen sie zu seinem heiteren Bekenntnis: Aber leben, des möchte i bloß in Bayern!

Portrait

Helmut Zöpfl, Dr. phil., Dr. phil. habil., Dr. theol. h. c., Dr. rer. nat., war von 1971 bis 2003 Professor der Schulpädagogik an der Münchner Universität. Er ist Autor zahlreicher Fachbücher, Bücher zur Lebenshilfe, Gedichtbände und Kinderbücher. Für seine schriftstellerischen und fachlichen Leistungen erhielt er unter anderem den Schwabinger Kunstpreis, das Bundesverdienstkreuz und den Bayerischen Verdienstorden.
EAN: 9783475532825
ISBN: 3475532824
Untertitel: Neuauflage.
Verlag: Rosenheimer Verlagshaus
Erscheinungsdatum: September 2010
Seitenanzahl: 96 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben