HUDU

Psychoanalytische Therapie 3


€ 56,99
 
gebunden
Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
April 2006

Beschreibung

Beschreibung

Das Standardlehrbuch in Neuauflage!Psychiatrie ohne Psychoanalyse ist nicht denkbar. Die Psychoanalyse hat eine über 100-jährige Geschichte und Tradition, jeder der sich mit dem Gedanken trägt psychiatrisch oder psychotherapeutisch tätig zu sein, wird sich mit der Psychoanalyse auseinandersetzen.Die 3. Auflage des Lehrbuchs der Psychoanalyse setzt hier Maßstäbe. Seit über 20 Jahren erfolgreich auf dem Markt und übersetzt in zehn Sprachen, gilt es als verlässliche Wissensquelle und repräsentiert den gegenwärtigen Stand der modernen Psychoanalyse.Neben Band 1 und 2 gibt es in der dritten Auflage des Lehrbuchs erstmals auch einen Band 3: Forschung.Hier wird der gegenwärtige Stand der Forschung dargestellt und kritisch diskutiert. Nur so kann die Psychoanalyse als Verfahren in der Psychiatrie lebendig bleiben.Psychoanalyse ist weder eine Wissenschaft für sich, noch staubtrocken oder langweilig. Überzeugen Sie sich selbst!

Inhaltsverzeichnis

Psychoanalytische Therapieprozessforschung.- Wissenschaftstheoretische und methodologische Probleme der klinisch-psychoanalytischen Forschung (1973) - wiedergelesen und ergänzt 30 Jahre später.- Zur Stellung der Krankengeschichte in der klinisch-psychoanalytischen Forschung.- Amalie X - ein deutscher Musterfall (Ebene I und Ebene II).- Manualgeleitete Prozessforschung (Ebene III).- Computergestützte Studien (Ebene IV).- Schlussbemerkungen.

Innenansichten

Portrait

Horst Kächele, Prof. Dr. med., ist Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Ulm sowie Psychoanalytiker. Arbeitsfelder: Psychoanalytische Verlaufs- und Ergebnisforschung
EAN: 9783540298816
ISBN: 3540298819
Untertitel: Forschung. Auflage 2006.
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: April 2006
Seitenanzahl: X350
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben