HUDU

Umweltbewusstes Bauen


€ 49,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
Februar 2004

Beschreibung

Beschreibung

Mit der Energieeinsparverordnung treten die Einsparmöglichkeiten bei Gebäuden wieder deutlicher in das öffentliche Interesse mit Folge der verstärkten Nachfrage. Dadurch stehen alle Architekten und Ingenieure, die sich mit dem Wärmeschutz der Gebäudehülle und energiesparender Technik beschäftigen, vor einem veränderten Aufgabengebiet. Das vorliegende Buch stellt umfassend die klimapolitischen Ziele und ihre Umsetzung im Rahmen der EnEV dar. Zur Erfüllung der Anforderungen enthält der Titel alle wichtigen Bauteilaufbauten und Konstruktionsdetails mit Grundzügen der Heizungs-, Trinkwassererwärmungs- und Lüftungstechnik. Themenschwerpunkt sind die "neuen" Wärmeschutznachweise auf Grundlage der harmonisierten europäischen Baubestimmungen, die - wie auch die Nachweise gemäß EnEV - durch viele Beispiele anschaulich ergänzt werden.

Inhaltsverzeichnis

Klimaschutz und Energiepolitik - Nachweisverfahren zum baulichen Wärmeschutz anhand der harmonisierten europäischen und internationalen Normung - Wärmeübertragende Bauteile im Niedrigenergiehaus-Standard - Grundzüge der Heizungs-, Trinkwassererwärmungs- und Lüftungstechnik - Energiesparender Wärmeschutz anhand der Energieeinsparverordnung und der aktuellen Normung

Portrait

Prof. Dr.-Ing. Helmut Marquardt ist Professor für Baukonstruktion, Bauphysik, Holzbau und Baustofflehre an der FH Nordostniedersachsen in Buxtehude und hat dort auch das Institut für Baustoffe und Bauphysik mitgegründet. Seine Forschungsarbeiten im Bereich der Bauphysik befassen sich schwerpunktmäßig mit dem Wärme- und Feuchteschutz sowie dem Holztafel- und -rahmenbau.

EAN: 9783519050599
ISBN: 3519050595
Verlag: Teubner B.G. GmbH
Erscheinungsdatum: Februar 2004
Seitenanzahl: 352 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben