HUDU

Unternehmensrechnung, Anreiz und Kontrolle


€ 59,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 2005

Beschreibung

Beschreibung

In diesem Buch werden Grundprobleme der anreizkompatiblen Erfolgsrechnung, der Erfolgsbeteiligung und der Erfolgskontrolle untersucht. Dabei geht es im Kern darum, die Entscheidungsprozesse in einer Organisation - und mithin auch die daraus resultierenden Erfolge bzw. Erfolgsströme -im Sinne der (langfristigen) Kriterien der Investitionsrechnung zu steuern. Nach Darstellung der theoretischen Grundlagen werden zunächst Anreiz- und Kontrolllprobleme bei einem Entscheidungsträger untersucht. Danach werden komplexere hierarchische Entscheidungssysteme mit mehreren Entscheidungsträgern betrachtet. Im Vordergrund steht hierbei die Problematik der Erfolgszurechnung sowie die Gestaltung von Anreizsystemen für einen wahrheitsgemäßen Informationsaustausch.

Inhaltsverzeichnis

Einführung.
und Überblick.
Grundprobleme der Erfolgssteuerung.
Anreiz und Kontrolle als Instrumente der Entscheidungssteuerung.
Integration von Planung und Erfolgsrechnung.
Planung und Bewertung.
Messung und Bewertung von Periodenerfolgen.
Probleme der Ermittlung und Zurechnung des Periodenerfolges: Dargestellt am Beispiel der Betriebserfolgsrechnung.
(Grenzen der) Ermittlung eines optimalen Belohnungssystems und Bedingung der Anreizkompatibilität.
Erfolgsrechnung und Erfolgsbeteiligung.
Prämiensysteme bei identischen Zeitpräferenzen: Grundlagen.
Prämiensysteme bei identischen Zeitpräferenzen: Erweiterung und Vertiefung.
Prämiensysteme bei unterschiedlichen Zeitpräferenzen.
Prämiensysteme bei Risikoaversion und gegebener Risikoklasse der Überschüsse.
Prämiensysteme bei Risikoaversion und beliebigen Wahrscheinlichkeitsverteilungen.
Asymmetrische Erfolgsbeteiligung.
Erfolgsrechnung im Spannungsfeld konfliktärer Prinzipien der Erfolgsmessung.
Erfolgsrechnung und Erfolgskontrolle bei Delegation von Entscheidungen.
Erfolgsrechnung und Erfolgskontrolle: Theoretische Grundlagen.
Erfolgsrechnung und Erfolgskontrolle: Praxisrelevante Konzepte.
Erfolgszurechnung, Erfolgsbeteiligung und Erfolgskontrolle bei Mehreren Entscheidungsträgern.
Koordination und Erfolgszurechnung: Konzepte und Grenzen integrativer Anreizsysteme.
Objektentscheidungen, Kommunikationsentscheidungen und Kostenzurechnung.

Innenansichten

EAN: 9783540258919
ISBN: 3540258914
Untertitel: Die Messung, Zurechnung und Steuerung des Erfolges als Grundprobleme der Betriebswirtschaftslehre. 3. , vollständig überarbeitete Auflage. 3. , Vollst. Ube. 51 Abbildungen, 37 Tabellen. Book.
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: August 2005
Seitenanzahl: XXIII
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben