HUDU

Das Leben kann verdammt schön sein


€ 9,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2005

Beschreibung

Beschreibung

Ostpreußen; umgeben von Ostseewellen und tiefen Wäldern, von unberührter Natur und städtischen Anregungen, von Gerüchen und Farbe.

Hier in dieser zauberhaften Heimat begann das Leben von Helga Alexander und entwickelte sich aus einer wohlbehüteten, harmonischen Kindheit zu einer dramatischen Tragödie.

Die Kinder- und Jugendzeit war für die Autorin ein Leben lang eine unerschütterliche Energiequelle. Die Erinnerungen an die unbeschwerten Jahre in Ostpreußen gaben ihr über Tiefen des Familienlebens, Krankheiten und Todesfälle hinweg Kraft und Zuversicht.

Die Aufzeichnungen von Helga Alexander strahlen tiefe Verbundenheit und Liebe aus, obwohl sie seit Jahrzehnten fern der Heimat lebt.

Portrait

Mein Leben begann in Ostpreußen, ich kam am 24.12.1921 in Fischhausen zur Welt und übersiedelte später mit meiner Familie nach Königsberg. Nach dem Abitur studierte ich Philologie an der unvergesslichen Albertina und später noch in Wien und Greifswald. Die Kriegsereignisse zwangen mich zur Volksschullehrein umzuschulen. In Greifswald, Köln, Bielefeld und Hamburg unterrichtete ich an vielen Schulen und war 25 Jahre leidenschaftlich gern Lehrerin, vielleicht mehr Psychagogin.Trotz tragischer Ereignisse in meinem Leben glaube ich an den Phönix, der aus der Asche steigt, zumal man in meiner Familie sehr alt wird. Bei mir zählt der Mensch, sein Charakter, seine Ausstrahlung, seine romantische Ader und nicht die Zahl der Jahre.
EAN: 9783833439957
ISBN: 3833439955
Untertitel: Erinnerungen einer Ostpreußin. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: November 2005
Seitenanzahl: 76 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben