HUDU

Meine Radreise um die Erde vom 2. Mai 1895 bis 16. August 1897


€ 19,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
Oktober 2007

Beschreibung

Beschreibung

Kürzlich aufgetaucht sind die Aufzeichnungen von Heirich Horstmann, dem ersten Deutschen, der 1895 auf dem Fahrrad um die Welt fuhr. Nicht mal volljährig und gegen den Willen seiner Eltern schloß Horstmann eine notarielle Wette über 20.000 Mark ab: ohne einen Pfennnig starte er und käme doch vermögend wieder. Am 2.Mai 1895 begann sein waghalsiges Unterfangen mit 16 Kilogramm Gepäck - in den amerikanischen Südstaaten kamen Colts, die ,Winchester' und eine Machete hinzu.... Ohne diese ,peacemaker' hätten seine Eltern ihn betimmt nicht wiedergesehen. Von seinem sensationellem Bericht, den er vor mehr als hundert Jahren selbst publizierte ist allein ein Exemplar erhalten. Wieder aufgelegt und ergänzt durch biographische Angaben, Presseberichte und Fakten, die er selbt verschwieg, ist dieses Buch die Erfolgsstory eines aufgeweckten und wagemutigen Jugendlichen.Der Leser wird verstehen, warum dieser junge Mann es in seinem weiteren Leben noch bis zur Achtzylinder-Horch-Limousine mit Chauffeur brachte.

Portrait

Hans-Erhard Lessing, Jahrgang 1938, promovierte an der TU Berlin und ist apl. Professor der Universität Ulm. Nach Laser-Grundlagenforschung u.a. Im kalifornischen IBM-Labor San Josè wandte er sich der Technikgeschichte zu und wirkte an Museen in Mannheim und Karlruhe. Seither publizierte er zur Mobilitätsgeschichte und deckte u.a. den Leonardo-Schwindel auf.
EAN: 9783931965068
ISBN: 3931965066
Untertitel: Der Bericht des ersten deutschen Fahrrad-Weltreisenden anno 1895. 6. ergänzte Auflage. Mit Abbildungen und Karten.
Verlag: Maxime-Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2007
Seitenanzahl: 316 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben