HUDU

Dürers Selbstportrait von 1500


€ 14,95
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Februar 2004

Beschreibung

Beschreibung

Das berühmte Selbstbildnis Albrecht Dürers prägt unsere Vorstellung über den Nürnberger Künstler wie kein anderes Bild. Der Kunsthistoriker Harald Klinke erzählt die interessante Geschichte des Gemäldes, das in den letzten 500 Jahren eine erstaunliche Karriere vollzogen hat.Darüber hinaus diskutiert er die Theorie einer Konstruktion des Portraits und zeichnet den Mythos um ein Attentat auf das Bild nach.

Portrait

Harald Klinke M.A. studierte Kunstgeschichte, Philosophie und angewandte Kulturwissenschaft in Karlsruhe, Berlin und Norwich. Im Jahr 2001 beschloss er sein Studium mit einer Magisterarbeit über Dürers Selbstbildnis an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe bei Professor Dr. Hans Belting und arbeitete dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Zur Zeit promoviert er bei Professor Dr. Siegfried Gohr über die Historienmalerei der USA zwischen 1783 und 1861.
EAN: 9783833407598
ISBN: 383340759X
Untertitel: Die Geschichte eines Bildes. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Februar 2004
Seitenanzahl: 136 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben