HUDU

König David im Cafe


€ 9,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 1998

Beschreibung

Beschreibung

Mit tiefem Sinn und weisem Spott füllt Hans Conrad Zander des geneigten Lesers sonntägliche Leere. Man(n) und Frau wundert sich über den 'Lifestyle in der Nächstenliebe', kostet von 'Paul Bocuse und Meister Eckhart', erfährt etwas von der 'Religiosität der Katzen' und der 'Unterhose über Grönland', wird Zeuge eines 'Zwischenfalls in Poona' und erlebt so 'die ungeheure Macht der Religion'. Hans Conrad Zander erweist sich in diesem Buch als Meister der religiösen Unterhaltung. Wer Erholung sucht von der gepredigten Langeweile, findet hier für jeden Sonntag des Jahres Kurzweil des Geistes und Labsal der Seele.

Portrait

Hans Conrad Zander lebt als Journalist und Schriftsteller in Köln. Ehemals Dominikaner, ist er einem großen Publikum als Reporter beim "Stern", Autor vieler "Zeitzeichen" im Rundfunk sowie durch sein satirisches "Wort zum Frühstück" im Fernsehen der ARD bekannt geworden. Er ist Träger des Egon-Erwin-Kisch-Preises.


EAN: 9783491690134
ISBN: 3491690137
Untertitel: Höchst sonntägliche Weisheiten.
Verlag: Patmos-Verlag
Erscheinungsdatum: August 1998
Seitenanzahl: 197 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben