HUDU

Gereimtes und Ungereimtes aus unserer Gegend


€ 10,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Februar 2006

Beschreibung

Beschreibung

Hans Carstensen wurde 1928 in Nordhackstedt geboren, einem kleinen Geestdorf westlich von Flensburg. Er wurde Lehrer und verbrachte fast sein ganzes langes Berufsleben in Neukirchen im äußersten Nordwestzipfel von Schleswig-Holstein. Seit seiner Pensionierung beschäftigt er sich aus Liebhaberei noch mehr als vorher mit Landschaft, Natur und Geschichte seiner näheren und weiteren Umgebung. Dabei entstanden aus wechselnden Anlässen die hier vorliegenden Gedichte. Seine engere Heimat ist die Wiedingharde, das Marschgebiet um Neukirchen. Davon handelt der erste Teil. Im zweiten Teil erzählt er als Anscar Stehnsen im strengen und heute sehr unüblichen Versmaß des Hexameters von seiner weiteren Heimat, dem alten Herzog-tum Schleswig. Im dritten Teil sind unterschiedliche Themen unter dem Titel "Persönliches" zusammengefaßt, verschiedene Gedankenspiele und in niederdeutscher Sprache Erinnerungen an seinen Geburtsort.
EAN: 9783899062915
ISBN: 3899062914
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Februar 2006
Seitenanzahl: 92 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben