HUDU

Traumanarben


€ 11,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Januar 2002

Beschreibung

Beschreibung

Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Seele, der durch Traumatisierungen an einer Angstneurose erkrankten Autorin. Es gewährt Einblick in ihre Lebensgeschichte, beschreibt den Weg durch die Psychotherapie und die Bedeutung der Beziehung zum Therapeuten. Die Erkenntnisse, die daraus resultieren, werden verständlich aufgezeigt. Dieses Buch möchte Betroffenen Mut zur Psychotherapie machen, auch wenn es zunächst so aussieht, als würde dieser schmerzhafte Weg durch die Seele nur zu mehr Schmerz und Leid führen. Aber genau dieses erneute Durchleben der traumatischen Erlebnisse in der Begleitung des Therapeuten leitet die dringend notwendigen Veränderungen ein. Veränderungen, die es möglich machen, zu leben.

Portrait

Den Namen Hanna Selin wählte ich als Pseudonym, denn der intime, autobiographische Buchinhalt macht es notwendig mich zu schützen. In der Folge von Traumatisierungen bin ich an einer Angstneurose erkrankt. In meinem Buch gewähre ich tiefen Einblick in meine Lebensgeschichte, berichte von meinen traumatischen Erlebnissen und beschreibe den Weg durch die Psychotherapie. Ich denke, es ist für Sie in diesem Zusammenhang verständlich, dass ich keine näheren Angaben zu meiner Person mache.
EAN: 9783831131105
ISBN: 3831131104
Untertitel: Betroffenenbericht über den Heilungsprozess einer an Angst erkrankten Seele. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Januar 2002
Seitenanzahl: 168 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben