HUDU

Wo bist du, Gott ?


€ 7,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
April 2002

Beschreibung

Beschreibung

"Gustav Schüler ist unter tausenden von Dichtern endlich ein wirklicher!" schrieb Detlev von Liliencron 1900 im "Berliner Tageblatt", nachdem er den ersten Gedichtband von ihm gelesen hatte.Den größten Teil seines Schaffens widmete Gustav Schüler der religiösen Lyrik. In seinen Geschichten sind das religiöse Suchen und Kämpfen und die Sehnsucht nach Gott lebendig. Das heiße Ringen um Gottesgewißheit und Gottesfrieden spricht aus ihnen. Einige seiner Gedichte wurden vertont und in Kirchengesangbücher übernommen und die Kirchenglocken von Stettin und Dessau trugen seine Worte. Er galt als großer Lyriker seiner Zeit.
EAN: 9783831101429
ISBN: 3831101426
Untertitel: Gedichte des Trostes und der Zuversicht. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: April 2002
Seitenanzahl: 80 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben