HUDU

Christus


€ 50,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2011

Beschreibung

Beschreibung

Nach den Bänden über Religion, Offenbarung und Kirche findet die Reihe zum Studium Systematische Theologie mit dem Thema Christus ihre Fortsetzung.Hervorragend zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Studierenden im Hauptstudium erörtert Gunther Wenz die Geschichte der Leben-Jesu-Forschung und die Grundzüge der jesuanischen Reich-Gottes-Botschaft. Ausführlich werden die Gründe für den Prozess und die schließliche Hinrichtung Jesu erörtert. In drei Kapiteln zur Auferweckung des Gekreuzigten, zum Kreuz des Auferstandenen und zur Zukunft des Gekommenen werden die Anfänge urchristlicher Christologie rekonstruiert, deren Urdatum Ostern darstellt.

Portrait

Dr. theol. Gunther Wenz ist Professor für Systematische Theologie an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität München und Direktor des Instituts für Fundamentaltheologie.


Leseprobe

After Religion, Revelation, Church and God the fifth volume of this series offers a Christology in historical form.Excellently tailored to the needs of graduate students, Wenz discusses the history of the Leben-Jesu-Forschung as well as the main features of Jesus` message of Gods Kingdom.In detail the reasons for the trial and the eventual execution of Jesus are discussed.In three chapters on the resurrection of the crucified Christ, the Cross of the Risen Lord an on the future of Christ who came, the origins of early christian Christology are reconstructed, whose primary datum is Easter.>

EAN: 9783525567081
ISBN: 3525567081
Untertitel: Jesus und die Anfänge der Christologie. 'Studium Systematische Theologie'.
Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Erscheinungsdatum: Februar 2011
Seitenanzahl: 352 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben