HUDU

Schönes altes Dithmarschen


€ 34,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juni 1999

Beschreibung

Beschreibung

Dithmarschen gilt als der älteste Landkreis in Norddeutschland. Seine Grenzen sind seit der Zeit Karls des Großen vor über 1000 Jahren unverändert. Die "Schlacht bei Hemmingstedt" im Jahre 1500 symbolisiert die Prägung der Menschen durch die Besonderheit ihres Landes und seiner Lage. Der immerwährende Kampf mit dem Blanken Hans, der Nordsee, und die Jahrhundertelange Landgewinnung haben das Wesen der Dithmarscher bestimmt. Von der sich verwaltenden mittelalterlichen Bauernrepublik führt der Weg über die Zugehörigkeit zu Dänemark bis hin zum preußischen Staat und zu der Herausbildung eines modernen Kreises. Die besonders ausdrucksstarken Fotos von Günter Pump heben nicht nur die Schönheit der heutigen Dithmarscher Landschaft hervor, sondern verweisen - wo immer es möglich ist - auf die große Geschichte dieser Region und auf die Spuren, die sich davon bis in die Gegenwart erhalten haben. Frank Trende, mit der Geschichte Dithmarschens ebenso vertraut wie mit der Gegenwart, beschreibt in seinen informativen, kurzweiligen Texten das Eigentümliche der großen Vergangenheit dieser Küstenregion und die wesentlichen Entwicklungen der Neuzeit, wie sie sich in Städten, Orten und in der Landschaft darstellen.

Portrait

Günter Pump, geb. 1941 in Ulm, kam als Kind nach Schleswig-Holstein und lebt seitdem in Dithmarschen. Er lernte zunächst Schriftsetzer, sattelte später um und machte sich als Fotograf mit zahlreichen Bildbänden, Kalendern und Kochbüchern einen Namen. Mittlerweile ist er nicht mehr nur im Norden, sondern in ganz Deutschland unterwegs, um die eindrucksvollsten Landschaften und regionaltypische Gerichte im Bild festzuhalten.
Frank Trende, geboren 1963 in Dithmarschen, Studium an der Niedersächsischen Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege, Zweiter Vorsitzender des Vereins für Dithmarscher Landeskunde. Seit 1995 Redaktionsleiter der Zeitschrift "Dithmarschen". Zahlreiche Veröffentlichungen zur Kulturgeschichte Schleswig-Holsteins im 19. und 20. Jahrhundert.


EAN: 9783804208360
ISBN: 3804208363
Untertitel: Zahlreiche meist farbige Fotos und Abbildungen. 25, 1 cm / 30, 4 cm / 2, 2 cm ( B/H/T ).
Verlag: Boyens Buchverlag
Erscheinungsdatum: Juni 1999
Seitenanzahl: 144 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben