HUDU

Datenschutzrechtliche Zulässigkeit einer weltweiten Kundendatenbank


€ 59,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2010

Beschreibung

Beschreibung

Das Werk untersucht die datenschutzrechtliche Zulässigkeit internationaler Kundendatentransfers vor dem Hintergrund europäischer und nationaler Regelungen. Vor der rechtlichen Untersuchung werden die ökonomische Bedeutung, der Aufbau und die Organisation des Kundeninformationsmanagements in einem internationalen Unternehmensverbund dargestellt.
Aus dem Inhalt
n Voraussetzungen zur Anwendung des Datenschutzrechts
n Anforderungen an ein angemessenes Datenschutzniveau im Drittland
n allgemeine Ausnahmetatbestände der Vertragserfüllung und Einwilligung
n US Safe Harbor Principles
n Standardvertragsklauseln der EU Kommission.
Ausführlich erörtert der Autor die Möglichkeit von Ausnahmegenehmigungen von internationalen Datentransfers durch die europäischen Aufsichtsbehörden auf Grundlage von Vertragsklauseln oder verbindlichen Unternehmensregelungen.
Übersichtlich werden zudem die unterschiedlichen Konzepte für einen datenschutzrechtlich zulässigen internationalen Kundendatentransfer alternativ gegenübergestellt und bewertet.
EAN: 9783832918972
ISBN: 3832918973
Untertitel: Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der §§ 4b, 4c BDSG. 'Frankfurter Studien zum Datenschutz'.
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Erscheinungsdatum: April 2010
Seitenanzahl: 307 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben