HUDU

Mit Glück ins Leben


€ 16,90
 
gebunden
Noch nicht erschienen
März 2007

Beschreibung

Beschreibung

"Hin und wieder gelingt es jemandem, auf dem dornigen Pfad, der aus den Tälern des Journalismus zum Parnaß der Literatur führt, vorwärts zu kommen. So der Hellerin ..." Diese trefflichen Worte über die Schriftstellerin und Journalistin Gisela Heller schrieb der Zeichner Harald Kretzschmar im "Eulenspiegel". In ihrem neuen Buch begibt sich die Autorin - be-kannt durch ihre Bücher über Fontane, Potsdam und die Mark Brandenburg - auf Spurensu-che in eigener Sache. Temperamentvoll und pointiert, lebendig und warmherzig schildert sie ihre schlesische Kindheit und sächsische Jugend. Die geborene Hielscher des Jahrgangs 1929 wuchs bis fast zu ihrem sechszehnten Lebensjahr in Breslau auf, um dann in Leipzig ihre Rundfunk-Laufbahn zu beginnen. Der Leser begegnet prägnant gezeichneten Charakteren, erlebt das Breslau der Kriegsjahre im Spiegel der Familie und gewinnt ein atmosphärisch dichtes Bild vom Leipzig der unmittelbaren Nachkriegszeit. Vor allem jedoch behandelt die wunderbare Erzählerin Gisela Heller das zeitlose Thema des Erwachsenwerdens - bei ihr zu-weilen ein steiniger, aber auch von glücklichen Wendungen bestimmter Weg.

EAN: 9783870572815
ISBN: 3870572817
Untertitel: Schlesische Kindheit, sächsische Jugend. 12 Abbildungen.
Verlag: Bergstadt Verlag
Erscheinungsdatum: März 2007
Seitenanzahl: 334 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben