HUDU

Dimensionen geographischen denkens


€ 45,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2003

Beschreibung

Beschreibung

Die Aufsätze (1964-2001) handeln von den Theorien und Idiosynkrasien geografischen Denkens: Im ersten Band vor allem von "Landschaft", "Kulturlandschaft" und "Landschaftsökologie", von "Raum", "Region" und "Regionalbewusstsein", im zweiten Band u.a. von der geografischen Idee der "Natur" sowie den Welt- und Menschenbildern in den geografischen Paradigmen, aber auch von den verborgeneren Ideen und Programmen desFaches wie z.B.: Geografie als Bildung, als eine Didaktik, als (Natur-)Hermeneutik, als Ästhetik und als Spurenlesen. Auf diese Weise bieten die Texte eine pointierte, ebenso kritische wie sympathetische Einführung in das heutige geografische Denken an Hochschule und Schule, dies aber stets mit Seitenblicken auf benachbarte Fächer undüberfachliche Diskurse.
EAN: 9783899711059
ISBN: 389971105X
Untertitel: Aufsätze zur Theorie der Geographie, Band 2. 'Osnabrücker Studien zur Geographie (OSG)'. Mit Abbildungen, Fotos und Tabellen.
Verlag: V & R Unipress GmbH
Erscheinungsdatum: Oktober 2003
Seitenanzahl: 419 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben