HUDU

Europa im Mittelalter


€ 18,00
 
gebunden
Noch nicht erschienen
März 2009

Beschreibung

Beschreibung

Vom Jahr 1000 bis ins 15. Jahrhundert reicht das Panorama dieses großen historischen Essays. Eine Zeit, die in der Baukunst und in den darstellenden Künsten Europa eine Fülle von Meisterwerken gebracht hat, doch andererseits auch von Schrecken und Tod, Vernichtung und einer großen Angst geprägt war.
Wie diese Gegensätze zusammenhängen, wie Gesellschaftsordnung, Lebensformen, das Denken und Fühlen der Menschen und auch ihre Angst zusammenwirkten, beschreibt Georges Duby in so eleganter, mitreißender Weise.

Portrait

Georges Duby, Mediävist und einer der wichtigsten Vertreter der Annales-Schule, wurde 1919 in Paris geboren. Ab 1970 hatte er einen Lehrstuhl als Professor für mittelalterliche Geschichte am College de France und verfaßte zahlreiche Abhandlungen über Historie und Kunst des Mittelalters. Seit 1987 Mitglied der Academie française, war Duby unter anderem Vorsitzender im Aufsichtsrat von La Sept sowie Leiter der Zeitschriften "Etudes rurales" und "Moyen Age". Er starb 1996 im Alter von 77 Jahren in Aix-en-Provence.
EAN: 9783608943528
ISBN: 3608943528
Untertitel: 2. Auflage. Mit Abbildungen.
Verlag: Klett-Cotta Verlag
Erscheinungsdatum: März 2009
Seitenanzahl: 249 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben