HUDU

Shooting an Elephant


€ 10,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar

Beschreibung

Inhalt

Five specially reissued books to celebrate the centenary of Orwell's birth. Each book has a new cover to create a matching set. "Orwell was the great moral force of his age" "Spectator".

Inhaltsverzeichnis

Why I write; the spike; a hanging; shooting an elephant; bookshop memories; Charles Dickens; boy's weeklies; my country right or left; looking back on the Spanish War; n defense of English cooking; good bad books; the sporting spirit; nonsense poetry; the prevention of literature; books versus cigarettes; decline of the English murder; some thoughts on the common toad; confessions of a book reviewer; politics versus literature - an examination of "Gulliver's Travels"; how the poor die; such, such were the joys; reflections on Gandhi.

Portrait

George Orwell, eigtl. Eric Arthur Blair, wurde am 25. Juni 1903 in Bengalen, Nordostindien, geboren. In England besuchte er als armer Stipendiat eine Eliteschule. Er diente fünf Jahre in Burma bei der Indian Imperial Police, dann kündigte er, weil er "auf keinen Fall länger einem Imperialismus dienen konnte", den er als "ziemlich großen Volksbetrug durchschaut hatte". Er gesellte sich als Tellerwäscher, Hilfslehrer, Hopfenpflücker und als Buch- und Gemischtwarenhändler zum Proletariat, dessen Leben er in Reportagen und Büchern beschrieb. Zur entscheidenden Erfahrung, die in seine Negativutopien Farm der Tiere und 1984 und in die meisterhaften Essays einging, wurde sein Engagement in der kommunistischen Miliz im Spanischen Bürgerkrieg, in dem er schwer verwundet wurde. Danach arbeitete Orwell in London für die BBC, das Ende des Zweiten Weltkrieges erlebte er als Korrespondent des Observer in Deutschland und Frankreich. Orwell starb am 21. Januar 1950 in London.
EAN: 9780141187396
ISBN: 0141187395
Untertitel: And Other Essays. Sprache: Englisch.
Verlag: Penguin Books Ltd (UK)
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben