HUDU

Hotelmanagement


€ 39,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 1996

Beschreibung

Beschreibung

Dieses Buch richtet sich an Studenten wirtschaftswissenschaftlicher Touristikstudiengänge, Hotelfachschüler und Praktiker, die sich mit Hotelmanagement befassen. Dargestellt werden die hotelrelevanten Merkmale der Dienstleistungsproduktion, weiter die Hotelformen und der Hotelmarkt in Deutschland in seiner Struktur und seinen Marktperspektiven. Zentral ist das Kapitel über Marketing. Darin nimmt die Produktpolitik eine vorrangige Stellung ein. Sie umfaßt Funktionen wie Standort, Qualitätssicherung, die Markenkomponente sowie Aspekte der Ökologie.

Inhaltsverzeichnis

1 Die Dienstleistungsproduktion.- 2 Bezugsrahmen zur Erfassung der Hotellerie in Deutschland.- 3 Der Hotelmarkt in Deutschland.- 4 Konkrete Formen der Leistungsträger der Hotellerie.- 5 Investitionskosten.- 6 Finanzwirtschaftliche Aspekte.- 7 Marketing.- 8 Steuerungs- und Kontrollinstrumente.- Abbildungsverzeichnis.

Vorwort

Der derzeitige Literaturbestand zu Themen des Hotelmanagements ist immer noch erheblich lückenhaft. Im wesentlichen widmet man sich Teilaspekten und in den Fachzeitschriften auch aktuellen Themen. Aus qualitativer Sicht ist zu vermissen, daß dem speziellen Dienstleistungsaspekt der Hotellerie nicht immer in gebührendem Maße Rechnung getragen wird. Auch ist es zu einfach, theoretische Lösungsansätze anderer Branchen unreflektiert auf die Hotellerie zu übertragen. Die umfassendere angelsächsische Literatur fokussiert eher den internationalen und US - amerikanischen Markt, denn den europäischen und deutschen. Der sich rasch wandelnde deutsche und europäische Hotelmarkt und die komplizierten Marktbedingungen an sich haben mich veranlaßt, ein Lehr- und Arbeitsbuch zu verfassen, das die Hotellerie in ihren funktionalen Aspekten insgesamt charakterisiert. Das Thema der Personalwirtschaft wurde bewußt ausgeklammert, weil es einmal zu wichtig ist, als nur allgemeinverbindlich abgehandelt zu werden und zum anderen in seiner branchenübergreifenden Dimension auch von spezieller Literatur umfangreich abgedeckt wird. Daß in meinen Ausführungen die operativen Aspekte im Vordergrund stehen liegt auch an meiner dreißigjährigen internationalen Praxis in der Hotellerie, in der sowohl Management-, Kapital- als auch Sozialverantwortung getragen wurden. Dennoch gilt auch für mich der Levin'sche Grundsatz "nichts ist so praktisch wie eine 'gute' Theorie!" Das vorliegende Werk richtet sich nicht nur an Hochschullehrer und Studenten wirtschaftswissenschaftlicher Touristikstudiengänge sondern gleichermaßen auch an Hotelfachschüler und Praktiker, die sich mit Managementaufgaben von Hotels befassen wollen.
EAN: 9783540617464
ISBN: 3540617469
Untertitel: 40 Abbildungen.
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Dezember 1996
Seitenanzahl: XIV
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben