HUDU

Gottesnähe und Schadenzauber


€ 14,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
September 1996

Beschreibung

Beschreibung

Das Buch bietet eine umfassende Darstellung der Magie bei den Griechen und Römern vom 6./5. Jahrhundert v. Chr. bis in die Spätantike. Magie, so zeigt sich, war nicht nur ein Schadenzauber, mit dem man Rivalen ausschalten oder andere egoistische Ziele verwirklichen wollte, sie war hauptsächlich in der Spätantike ein ernsthafter Weg der Gottsuche.


Portrait

Graf
EAN: 9783406410765
ISBN: 3406410766
Untertitel: Die Magie in der griechisch-römischen Antike. 'Beck Kulturwissenschaft'.
Verlag: Beck C. H.
Erscheinungsdatum: September 1996
Seitenanzahl: 273 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben