HUDU

Ein Blutbad und Melancholie


€ 19,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2012

Beschreibung

Beschreibung

Während seiner Studienzeit zog Friedemann Hahn die Welt des Kinos der realen Welt vor, da "sie einfach viel spannender" war. Aus Fotos und Abbildungen formte sich Hahns malerisches Programm zu einer Loslösung von der Wirklichkeit der Figur hin zugunsten des Mythos, der darauf abgebildet. - Aus seiner Faszination für die von Rolf Dieter Brinkmann bekannte gemachte Neue US-amerikanische Lyrik entstanden eigene Gedichte und Prosatexte. - Mit EIN BLUTBAD UND MELANCHOLIE liegt ein Band mit einer Auswahl von Texten und Gedichten vor,begleitet von größten Teils unveröffentlichten Bildern des Malers aus den frühen 1970er Jahren bis heute. / Peter Forster ergänzt diese Sammlung mit einem Essay zur Malerei Hahns und ihren Inhalten.

Inhaltsverzeichnis

Vulgärimpressionismus / Eine Reise um die Welt in schönen Bildern / Ein Blutbad und Melancholie / Los Angeles Pool / Todesstille / Fick in Gotham-City / Für Coca-Cola / Anarcho-Django, er kannte kein Gesetz / Die Augen des Vincent van Gogh / Film Noir / Lady Snowblood / Wasser und Eis / Der Prophet des Teufels / Jayne Mansfield / Marilyn Monroe / James B. Dean / Martin Heidegger / Henry David Thoreau / William S. Burroughs / Lied der Matrosen von Sewastopol

Portrait

Friedemann Hahn, geb. 1949. Professor für Malerei an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.
EAN: 9783879563630
ISBN: 3879563632
Untertitel: zahlreiche Abbildungen.
Verlag: Kramer Karin Verlag
Erscheinungsdatum: März 2012
Seitenanzahl: 240 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben