HUDU

Der Prozess des Wertpapieranlegers


€ 88,00
 
gebunden
Noch nicht erschienen
Erhältlich ab 13. Januar 2018

Beschreibung

Beschreibung

Erfahrene Anlegeranwälte stellen praxisorientiert die verschiedenen Prozesskonstellationen dar, die bei der Vertretung von Wertpapieranlegern relevant werden. Die materiellen Anspruchsvoraussetzungen und Einwendungen werden aus dem Blickwinkel des Anlegeranwalts dargestellt. Unter besonderer Berücksichtigung der prozessualen Besonderheiten enthält das Werk eine Vielzahl von interessanten Hinweisen und Tipps, die zur Durchsetzung von Anlegeransprüchen von großer Bedeutung sind. Die haftungsrelevanten Unterschiede der verschiedenen Wertpapierarten und Wertpapierdienstleistungen werden anhand von Praxisbeispielen verständlich erklärt: Anlageberatung - Vermögensverwaltung - Prospekthaftung - Finanztermingeschäfte - Aktionärsklagen. Herausgeber und Autoren verfügen über langjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Anlegerprozesses und sind durch einschlägige Veröffentlichungen und Referententätigkeit als Spezialisten ausgewiesen. Herausgeber und Autoren werden regelmäßig bei Gesetzgebungsvorhaben von Bundestag und Ministerien als Sachverständige konsultiert.

Portrait

Die Autoren sind Rechtsanwälte in München.

EAN: 9783899491517
ISBN: 3899491513
Untertitel: Handbuch der materiellrechtlichen und prozessualen Anspruchsdurchsetzung. 'De Gruyter Handbuch / De Gruyter Handbook'. 1. Auflage.
Verlag: Gruyter, de Rechtswissen-
Erscheinungsdatum: 13. Januar 2018
Seitenanzahl: XXXII
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben