HUDU

Immanuel Kant. Legitimität und Recht


€ 49,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
September 2000

Beschreibung

Beschreibung

Zeitgenössische Beiträge zur Rechtsphilosophie beziehen sich auf die Kantische Rechtslehre meist als die zentrale Referenzgröße. Zotta wendet sich gegen diese einseitig verherrlichende Kantrezeption. Er arbeitet die fundamentalen Schwächen des der Apriorität verpflichteten Rechtssystems Kants heraus und liefert eine ausgiebige Kritik der Forschungsliteratur. Entgegen der in der Kantforschung dominierenden Lesart belegt er den enormen systematischen Stellenwert, den die Geschichtsphilosophie in Kants Rechtstheorie einnimmt.
EAN: 9783495478882
ISBN: 3495478884
Untertitel: Eine Kritik seiner Eigentumslehre, Staatslehre und seiner Geschichtsphilosophie. 'Praktische Philosophie'.
Verlag: Alber Karl
Erscheinungsdatum: September 2000
Seitenanzahl: 320 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben