HUDU

Thema Kunst. Entartet?


€ 16,75
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2001

Beschreibung

Beschreibung

Zwischen 1937 und 1941 besuchten drei Millionen Menschen die Ausstellung Entartete Kunst und ließensich vorführen, was fortan als entartet zu gelten hatte. Parallel dazu wurde 1938 die Ausstellung Entartete Musik ausgerichtet, in der die musikalische Moderne anden Pranger gestellt wurde. Als entartet galt den Nationalsozialisten aber auch der Jazz als Ausdruck eines artfremden Amerikanismus. Daneben wurden jüdische Musiker diffamiert, ausgegrenzt und verfolgt, ganz gleich, was und wie sie komponierten oder musizierten. Dieses Themenheft stellt die NS-Kultur vor und zeichnet die Schritte der Verfolgung und Unterdrückung der geächteten künstlerischen und musikalischen Richtungen nach.
EAN: 9783122070304
ISBN: 3122070308
Untertitel: Kunst und Musik in der Zeit des Nationalsozialismus. 'Thema Kunst'. 70 Abbildungen davon 20 farbige, 17 Notenbeispiele.
Verlag: Klett Ernst /Schulbuch
Erscheinungsdatum: Januar 2001
Seitenanzahl: 48 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben