HUDU

Das Pfand


€ 19,50
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1996

Beschreibung

Portrait

Emily Nasrallah

geboren 1931 in Kfeir (Südlibanon). Studium der Erziehungswissenschaften in Beirut. Tätigkeit als Sekundärlehrerin, dann als Journalistin und Schriftstellerin. Ihre literarisches Werk umfaßt mehrere Romane und Erzählungsbände. Einige ihrer Bücher wurden mit Preisen ausgezeichnet. Emily Nasrallah lebte während des libanesischen Bürgerkrieges in Kairo, seit 1993 ist sie wieder in Beirut. Im Lenos Verlag bereits erschienen: Septembervögel (1988) und Flug gegen die Zeit (1991).

Leseprobe

Außer dem Hall ihrer Schritte auf dem Straßenpflaster schien sie nichts zu hören. Das Echo schwoll an, übertönte das Geschrei der Händler, das Getöse der Autos, den Lärm der Stadt und vermischte sich mit dem Klopfen des Herzens. Sie ging und ging, beherrscht vom Wunsch, diesen Zustand aufrechtzuerhalten, ohne jedes Ziel, ohne jede Absicht. Leute liefen an ihr vorbei, starrten ihr in die unsteten Augen. Ihr ganzes Sein schien auf diese Augen reduziert. Ihre schmale Gestalt, verhüllt von einem schlichten Kleid, und das schulterlange Haar luden Wind und Sturm zum Spielen ein. Um ihm, dem Mächtigen, Peitsche Schwingenden, Tobenden zu entkommen, war Flucht der einzige Ausweg. Es war ihr gelungen... aber ihre Augen hielten ängstlich und wachsam Ausschau. Sie war von der Furcht beherrscht, daß er aus dem Gedränge der Menschen heraus auf sie zuspringen könnte, sie an der Hand packte, sie an sich zöge und mitten auf der Straße, ohne sich um die neugierigen Blicke zu kümmern, küsste.

Wieder lauschte sie auf den Hall ihrer Schritte. Jeder Schritt registrierte einen bestimmten Moment - er umfaßt sie, seine riesigen Pranken erdrücken sie. Sie lebte durch ihn, von ihm und für ihn. Nur für eine gewisse Zeit geflohen und frei zu sein, erfüllte sie mit Schmerz. So sehr sie sich wünschte, ihm für immer und ewig zu entkommen, so sehr sehnte sie sich nach ihm, nach seiner Umarmung, nach seinen starken Händen, die ihren Körper ausquetschen.

EAN: 9783857872525
ISBN: 3857872527
Untertitel: Roman aus dem Libanon.
Verlag: Lenos Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 1996
Seitenanzahl: 190 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben