HUDU

Optionsbewertung und Portfolio-Optimierung


€ 49,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2001

Beschreibung

Beschreibung

Es werden die typischen Aufgabenstellungen der zeitstetigen Modellierung von Finanzmärkten wie Optionsbewertung (insbesondere auch die Black-Scholes-Formel und zugehörige Varianten) und Portfolio-Optimierung (Bestimmen optimaler Investmentstrategien) behandelt. Die benötigten mathematischen Werkzeuge (wie z. B. Brownsche Bewegung, Martingaltheorie, Ito-Kalkül, stochastische Steuerung) werden in selbständigen Exkursen bereitgestellt. Das Buch eignet sich als Grundlage einer Vorlesung, die sich an einen Grundkurs in Stochastik anschließt. Es richtet sich an Mathematiker, Finanz- und Wirtschaftsmathematiker in Studium und Beruf und ist aufgrund seiner modularen Struktur auch für Praktiker in den Bereichen Banken und Versicherungen geeignet.

Inhaltsverzeichnis

Der Erwartungswert-Varianz-Ansatz nach Markowitz - Das zeitstetige Marktmodell (Wertpapierpreise, vollständige Märkte, Ito-Integral und Ito-Formel, Variation der Konstanten, Martingaldarstellungssatz) - Das Optionsbewertungsproblem (Duplikationsprinzip, Satz von Girsanov, Darstellungssatz von Feynman und Kac) - Das Portfolio-Problem in stetiger Zeit (Martingalmethode, HJB-Gleichung, stochastische Steuerung)

Portrait

Prof. Dr. Ralf Korn lehrt am Fachbreich Mathematik der Universit¿Kaiserslautern.. Elke Korn ist Diplom-Mathematikerin mit dem Spezialgebiet Stochastik.

Pressestimmen

"Konzipiert als Grundlage einer Vorlesung, eignet sich das Buch ebenfalls als Basis für ein Selbststudium der Optionsbewertung und Portfolio-Optimierung." (Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen, Nr. 11, Juni 1999)
"Das beste Buch zu diesem Thema in deutscher Sprache!
Wer endlich einen Zugang zur Finanzmathematik finden wollte, ist mit diesem Buch bestens bedient. Nicht nur die elegante didaktische Form, die es auch Nicht-MathematikerInnen im beruflichen Bereich Finanzmathematik gestattet dieses Buch als Standardwerk zu benutzen, sondern auch für MathematikerInnen mit Interesse an der Finanzmathematik ist es ein gelungenes Einstiegswerk. (...)"
Rezension in amazon.de April 2001
Excellenter Einstieg in Mathematical Finance!!!
Wer einen Einstieg in die Welt der Finanzmathematik machen will, kommt nicht um dieses Buch herum. Der Einsteiger, wie auch der Profi-Stochastiker, wird hier ein gelungenes Werk über mathematical finance vorfinden. Es lohnt sich, zumal man auch unbedingt das Preis-Leistungsverhältnis nicht außer Acht lassen sollte!
Rezension in amazon.de April 2001
EAN: 9783528169824
ISBN: 3528169826
Untertitel: Moderne Methoden der Finanzmathematik. 2. , verb. Aufl. 2001. Book.
Verlag: Vieweg+Teubner Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2001
Seitenanzahl: 312 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben