HUDU

Czernowitz 1408 - 2008. Eine Suche nach dem Mythos


€ 28,00
 
gebunden
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juli 2008

Beschreibung

Beschreibung

Czernivtsi, Czerniowce, Czernowicz - die Stadt mit den vielen Namen zieht bis heute zahlreiche Besucher an. Bis zum Beginn des Ersten Weltkriegs war sie Inbegriff der multikulturellen Gesellschaft. Rumänen, Ruthenen, Deutsche, Österreicher, Juden, Polen, Russen und Ungarn lebten hier friedlich miteinander - und schufen eine kulturelle Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Zahlreiche, vor allem jüdische Maler, Architekten und Literaten gingen aus ihr hervor, darunter Paul Celan, Rose Ausländer und Itzig Manger.Vor einem Rundgang durch Czernowitz nähert sich Edmund Targan der Stadt von verschiedenen Seiten. Er skizziert ihre historische Entwicklung, die Etappen und Strömungen in der jüdischen Gemeinde sowie das Leben Karl Emil Franzos' und ermöglicht dem Besucher damit ein tiefer gehendes Verständnis dieser einzigartigen Stadt.
EAN: 9783833476501
ISBN: 3833476508
Untertitel: HC runder Rücken mit Schutzumschlag.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Juli 2008
Seitenanzahl: 112 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben