HUDU

Public Relations als Beruf


€ 54,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Mai 2003

Beschreibung

Beschreibung

Die neuen kommunikativen Herausforderungen der Mediengesellschaft haben einen Tätigkeitsbereich verstärkt in das Rampenlicht beruflicher Kommunikation rücken lassen: Public Relations. Die vorliegende Arbeit versteht sich als umfassende Beschreibung des PR-Berufsfeldes. Sie stellt sich dabei den grundlegenden Fragen berufssoziologischer Theorien und untersucht ihre Anwendbarkeit auf den PR-Beruf, bettet die berufliche Entwicklung der PR in den übergeordneten Kontext der Kommunikationsberufe ein und beschäftigt sich intensiv mit den konkreten beruflichen Ausformungen des Berufsfeldes: Wie hat sich der PR-Beruf entwickelt? Welche Anforderungen werden an die Qualifikationen der Berufsinhaber gestellt und wie werden diese rekrutiert? Welche Aufgaben und Tätigkeiten bestimmen den beruflichen Alltag und über welches Selbstverständnis verfügen PR-Berater? Durch die Synopse zahlreicher empirischer Studien werden die wesentlichen Trends des PR-Berufes aufgezeigt und die Anforderungen an den Beruf und an seine Erforschung definiert.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Public Relations als Beruf - Kommunikation als Beruf - Public Relations: Ein Berufsfeld auf Identitätssuche - Die Professionalisierungsdiskussion - PR-Berufsforschung: empirische Ansätze - Synopse: Public Relations als Beruf

Portrait

Edith Wienand promovierte bei Prof. Klaus Merten (Universität Münster) und ist Geschäftsführerin der COMDAT Medienforschung GmbH.

EAN: 9783531140544
ISBN: 353114054X
Untertitel: Kritische Analyse eines aufstrebenden Kommunikationsberufes. 'Public Relations'.
Verlag: VS Verlag für Sozialw.
Erscheinungsdatum: Mai 2003
Seitenanzahl: 424 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben