HUDU

Existenzgründung und Existenzsicherung


€ 7,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2000

Beschreibung

Beschreibung

Die Autoren beschreiben anschaulich und leicht verständlich strukturierte Vorgehensweisen bei der Existenzgründung. Sie vermitteln kaufmännische Grundkenntnisse und leisten Hilfestellung in Finanzierungsfragen.

Inhaltsverzeichnis

1 Grundlagen.- 1.1 Gründe für den Schritt in die Selbständigkeit.- 1.2 Chancen und Risiken.- 1.2.1 Risiken für Existenzgründer.- 1.2.2 Chancen für Existenzgründer.- 1.2.3 Fazit.- 1.3 Gründungsmöglichkeiten.- 1.3.1 Neugründung.- 1.3.2 Betriebsübernahme.- 1.3.3 Betriebsbeteiligung.- 1.3.4 Franchising.- 1.3.5 Zusammenfassung.- 1.4 Besonderheiten für bestimmte Personenkreise.- 1.4.1 Gründungen durch Hochschulabsolventen.- 1.4.2 Gründungen durch Arbeitslose.- 1.5 Die passende Rechtsform.- 1.5.1 Mögliche Rechtsformen.- 1.5.2 Kriterien für die Auswahl.- 1.5.3 Fazit.- 2 Ausgangslage.- 2.1 Die Gründungsidee.- 2.1.1 Die "zündende" Idee.- 2.1.2 Kundenbeobachtung als Anstoß.- 2.1.3 Externe Denkanstöße.- 2.1.4 Eigenschaftsanalyse.- 2.2 Persönliche und fachliche Eignung.- 3 Unternehmenskonzept.- 3.1 Funktionen des Unternehmenskonzepts.- 3.1.1 Prüfen der wirtschaftlichen Tragfähigkeit Ihrer Idee.- 3.1.2 Bewußtwerden des Vorhabens.- 3.1.3 Gliederung der einzelnen Schritte.- 3.1.4 Argumentationshilfe für Verhandlungen.- 3.2 Inhaltlicher Aufbau des Unternehmenskonzepts.- 3.3 Elemente des Unternehmenskonzepts.- 3.3.1 Vorhabensbeschreibung.- 3.3.2 Lebenslauf.- 3.3.3 Markt- und Standortanalyse.- 3.3.3.1 Erarbeiten der Markt- und Standortanalyse.- 3.3.3.2 Ergebnisse für das Unternehmenskonzept.- 3.3.4 Absatzkonzeption.- 3.3.4.1 Erarbeiten der Absatzkonzeption.- 3.3.4.2 Ergebnisse für das Unternehmenskonzept.- 3.3.5 Marketingkonzept.- 3.3.5.1 Erarbeiten des Marketingkonzepts.- 3.3.5.2 Ergebnisse für das Unternehmenskonzept.- 3.3.6 Finanzplan.- 3.3.6.1 Erarbeiten des Finanzplans.- 3.3.6.2 Ergebnisse für das Unternehmenskonzept.- 3.3.7 Anlagen.- 3.4 Zusammenfassung.- 4 Umsetzung.- 4.1 Vorbereitung.- 4.1.1 Bankgespräch.- 4.1.2 Geschäftsräume.- 4.1.3 Lieferanten.- 4.1.4 Kunden.- 4.1.5 Mitarbeiter.- 4.2 Aktion.- 4.2.1 Verträge.- 4.2.2 Einrichtung des Rechnungswesens.- 4.2.3 Formalitäten.- 4.2.3.1 Gewerbeanmeldung.- 4.2.3.2 Eintragung in das Handelsregister.- 4.2.4 EDV einrichten.- 4.2.5 Presse.- 4.2.6 Unternehmerstart.- 5 Förderprogramme.- 5.1 Förderungsgrundsätze.- 5.2 Wichtige Förderprogramme speziell für Grüder.- 6 Hinweise für Existengründerinnen.- 6.1 Unterschiede Gründerin - Gründer.- 6.2 Problembehandlung.- 6.2.1 Akzeptanzprobleme in der Anfangsphase.- 6.2.2 Verhandlungen mit Banken.- 6.2.3 Partnerschaft - Familienplanung.- 6.2.4 Mangelndes Eigenkapital und fehlende Sicherheiten.- 6.3 Erfolgreiche Gründerinnen.- 7 Existenzsicherung.- 7.1 Problemfelder junger Unternehmen.- 7.1.1 Managementfehler.- 7.1.2 Vernachlässigung des Rechnungswesens.- 7.1.3 Zu geringes Eigenkapital.- 7.1.4 Schleppende Zahlungsweise der Kunden.- 7.2 Controlling.- 7.2.1 Kennzahlen.- 7.2.2 Deckungsbeitragsrechnung.- 7.2.3 Break-Even-Analyse.- 7.3 Forderungsmanagement.- 7.3.1 Bonitätsprüfung.- 7.3.2 Vertragsgestaltung.- 7.3.3 Rechnungsstellung.- 7.3.4 Zahlungserinnerung.- 7.3.5 Mahnung.- 7.3.6 Letzte Instanz.- 7.4 Früherkennung.- 7.5 Krisenmanagement.- 8 Neue Wege.- 8.1 Telearbeit und virtuelle Unternehmen.- 8.2 Zukunft Telearbeit.

Portrait

Prof. Dr. rer. nat. Dr. rer. pol. Ekbert Hering hat in Stuttgart und Hamburg Physik studiert und in Stuttgart auf dem Gebiet der Supraleitung promoviert. Es folgte ein Studium der Betriebswirtschaft an den Universitäten Stuttgart und Mannheim mit einer Promotion in diesem Gebiet. Er war über 25 Jahre Professor für Physik, Inormatik und Controlling an der Hochschule Aalen und ist seit 1997 Rektor. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Lehrbücher, die heute zur Standardliteratur gehören. Der Name Hering steht heute für die Fertigkeit, mit Hilfe eines kompetenten Autorenteams Themengebiete vorbildlich strukturiert und praxisnah aufzuarbeiten.
EAN: 9783540665434
ISBN: 3540665439
Untertitel: Vom Unternehmenskonzept zum erfolgreichen Unternehmen. 2000. Auflage. Book.
Verlag: Springer
Erscheinungsdatum: Februar 2000
Seitenanzahl: 204 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben