HUDU

Gesucht: Eierdieb


€ 13,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Februar 2008

Beschreibung

Beschreibung

Das Huhn Karlotta ist untröstlich. Gerade hörte es noch ein leises Piepsen aus seinem ersten Ei und - schwupps - war es verschwunden.
Durch ein Loch in der Stallwand hatte Karlotta nur eine große, graue Pfote mit Krallen gesehen, die das Ei raubte, nicht aber das Tier, das zur Kralle gehörte. Hofhund Harri tröstet Karlotta. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem Eierdieb. Doch weder der Fuchs, das Wildschwein, der Fischotter noch all die anderen Tiere, haben eine derartige Pfote. Aber sie alle helfen Karlotta, den Dieb zu finden. Auf einmal rumpelt es fürchterlich in einer Abfalltonne. Ein Tier, das sie noch nie gesehen haben, winkt freundlich mit seiner großen, grauen Pfote und klettert heraus ...
Ein spannender Krimi auf dem Bauernhof mit liebevoll und detailreich gezeichneten Tieren. Wer findet den Dieb mit der großen, grauen Pfote zuerst? Ein Buch zum genauen Hingucken.

Innenansichten

/ /

Portrait

Doris Lecher, geboren 1962 in Zürich, hat Illustration an der Parsons School of Design in New York studiert. Seither hat sie zahlreiche Bilderbücher und Lehrmittel geschrieben und illustriert. Sie lebt in Oberwil bei Basel mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern.

Pressestimmen

»Das detailreich gezeichnete Bilderbuch ist ein großes Plädoyer für Freundschaft und Solidarität und zeigt, dass auch böse Geschichten ein freundliches Ende nehmen können.« Neue Zürcher Zeitung
»Liebevoll und detailreich gezeichnete Tiere in stimmungsvoller Umgebung - ein spannender Hühnerkrimi zum Schmunzeln! Der witzig-verspielte Illustrationsstil Doris Lechers ist unübertrefflich!« Anzeiger Luzern
»Ein gelungenes Buch über Verdächtigungen, üble Nachreden, über das Ausgeschlossen werden und um Freundschaft. Mit witzigen, sehr ausdrucksstarken Bildern.« Kinder- und Jugendmedien Aargau
EAN: 9783907588918
ISBN: 3907588916
Untertitel: Empfohlen ab 4 Jahre. durchgehend farbig illustriert. 24, 5 cm / 29, 7 cm / 1, 0 cm ( B/H/T ).
Verlag: Bajazzo Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2008
Seitenanzahl: 32 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben