HUDU

Logistik und Marketing in der Supply Chain


€ 49,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2005

Beschreibung

Beschreibung

Dieses Buch beschreibt, wo die Schnittstellen für Supply Chain Management in firmenübergreifend abgestimmten Lieferketten liegen und anhand welcher Kennzahlen eine Steuerung erfolgen kann. Es zeigt außerdem, wie durch das gezielte Management von Lieferketten virtuelle Geschäftsmodelle nachhaltig zur Wertsteigerung der beteiligten Partner beitragen. Zahlreiche Beispiele verdeutlichen die technischen und betriebswirtschaftlichen Möglichkeiten und vermitteln praxisorientierte Lösungsansätze zur Absicherung bzw. zum Aufbau eigener Leistungspotenziale.

Inhaltsverzeichnis

Supply Chain Management als integriertes Logistikmanagement: Konzepte zur Steuerung von Lieferketten - Ausprägungen und Treiber in firmenübergreifenden Lieferketten - Leistungskennzahlen zur Qualität einer Logistikleistung

Strukturen von Supply Chains: Kunden, Produkte, Prozesse und Informationen

Supply-Chain- Kostenmanagement: Outsourcing und Betrachtung von Total Costs - Sourcing-Konzepte - Leistungskennzahlen

Supply-Chain-Kundenservice: Leistungsniveau - Zufriedenheit entlang der Kundenkontaktkette - Kundenanalyse - Leistungskennzahlen zur Überprüfung des Kundenserviceniveaus

Firmenübergreifend abzustimmende Geschäftsprozesse in Supply Chains: Absatzprognosen - Produktionsplanung und -kontrolle - Materialwirtschaft - Lagerbestandsmanagement - Distribution

Software-Werkzeug: Beschleunigungsfaktoren im Management von Supply Chains

Internet als Treiber im Supply Chain Management: Beschaffungs- und Einkaufslösungen auf Basis elektronischer Plattformen - Lieferanten- und Kundenakquisition - Elektronische Plattformen zum Aufbau und zur Pflege von Lieferantenbeziehungen

Supply Chains und Supply Chain Management: Steigerung des Unternehmenswertes

Kollaborative Geschäftsprozesse als Wertsteigerungshebel

Portrait

Prof. Dr. Doris Kortus-Schultes lehrt Marketing und Handelsbetriebslehre an der FH Niederrhein, Mönchengladbach.
Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. Ute Ferfer ist an der Fachhochschule Aachen zuständig für Organisationsentwicklung und Hochschulplanung.
EAN: 9783409116343
ISBN: 3409116346
Untertitel: Wertsteigerung durch virtuelle Geschäftsmodelle.
Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Erscheinungsdatum: November 2005
Seitenanzahl: X
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben