HUDU

Krisenintervention


€ 49,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 2000

Beschreibung

Beschreibung

Krisenhafte Erfahrungen und Traumatisierungen von Patienten und Angehörigen gehören zu den einschneidenden und belastenden Alltagserfahrungen von Menschen in Pflege- und Gesundheitsberufen. Der erste Teil des Buches führt in die Grundlagen der Krisenintervention ein, zeigt ihre historische Entwicklung auf, ordnet sie verschiedenen psychotherapeutischen Techniken zu und zeigt den Zusammenhang zwischen Problemlösen und Krisenintervention auf. Im einzelnen beschreibt es folgende krisenhafte Erfahrungen und die entsprechenden Interventionen: - Posttraumatische Belastungsstörungen und akute psychische Traumen - Gewalt in der Gesellschaft, Missbrauch von Kindern, Alten und Gewalt gegen Ehepartner - Psychische Traumen durch Unfruchtbarkeit, Kinderlosigkeit, Fehl- und Totgeburt - Situative Krisen infolge von Vergewaltigung, körperlicher Erkrankung, Alzheimer-Demenz und Suizid - Störungen des Lebenszyklus im Rahmen der Pubertät, Adoleszenz, des Erwachsenseins (Mutterschaft, Menopause) und Alterungsprozesses - Suchtmittelabhängigkeit - AIDS/HIV - Burnout-Syndrom Ein umfassendes Lehrbuch über Grundlagen und Methoden der Krisenintervention und ihre Anwendung durch Pflege- und Gesundheitsberufe.
EAN: 9783456832555
ISBN: 3456832559
Untertitel: Grundlagen - Methoden - Anwendung. Mit Übersichten.
Verlag: Huber Hans
Erscheinungsdatum: Januar 2000
Seitenanzahl: 423 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Silke Hinrichs
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben