HUDU

Ein neues New Hollywood?


€ 29,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juli 2011

Beschreibung

Beschreibung

Gegen Ende des 20. Jahrhunderts gewinnt der Independent-Film im US-Kino an Bedeutung. Unabhängige Studios wie New Line Cinema, Miramax, USA Films oder Fox Searchlight sind erfolgreich mit Filmen wie Magnolia, Pulp Fiction, Traffic und Billy Elliot. Der Erfolg von den ambitionierten Filmen Traffic oder American Beauty bei der Oscar-Verleihung im Jahr 2001 bzw. 2000 zeigt, daß in Hollywood nicht nur mehr Blockbuster- und High Concept-Filme das Sagen haben.Die vorliegende Arbeit untersucht das Aufkommen des Independent-Films im aktuellen Hollywood-Kino. Mit ökonomischem Ansatz wird aufgezeigt, daß Mainstream-Kino und Independent-Film immer mehr verschmelzen. In der Analyse werden u.a. die Distributions- und Produktionsweisen der Studios (Majors und Independents) untersucht und verglichen. Die Verschmelzung wird zusätzlich in den Kontext der New Hollywood-Diskurse gesetzt. Nach dem vielfach ausgerufenen Ende des klassischen Kinos trat Hollywood in die Phase des New Hollywood, mit unterschiedlichen Ausprägungen. Stellt die angebrochene Verschmelzung von Independent und Mainstream ein weiteres New Hollywood dar; bzw. ist es eine Mischung aus dem New American Cinema (zwischen 1968 und 1975) und dem Blockbuster-Kino (seit 1975), zwei einflußreichen Ausprägungen des New Hollywood?
EAN: 9783828886575
ISBN: 3828886574
Untertitel: Zur Verschmelzung von Independent und Mainstream im aktuellen Hollywood-Kino. Paperback.
Verlag: Tectum Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2011
Seitenanzahl: 204 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben