HUDU

Rosenkrankheiten und Schädlinge


€ 29,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
September 2007

Beschreibung

Beschreibung

Erfolgreich Rosen kultivieren
Wer kennt das nicht? Spärlich oder gar nicht blühende Rosen, fleckige Blätter, beschädigte Triebe...
Rosen leiden gelegentlich unter tierischem, bakteriellen bzw. pilzlichem Befall oder zeigen Mangelerscheinungen.
Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie Schadbilder richtig einordnen und die passenden Gegenmaßnahmen ergreifen - auf dass Sie ungetrübte Freude an üppige blühenden, gesunden Rosen haben!
- Krankheiten und Schädlinge sicher erkennen
- Die richtigen Maßnahmen fachgerecht ergreifen
- Probleme mit der "Königin der Blumen" gezielt lösen


Portrait

Dietrich Woessner (1906-2000), der Schweizer "Rosenvater", über 40 Jahre lang Obergärtner an der landeswirtschaftlichen Schule in Charlottenfels (bis 1971), Gartenbaulehrer, Ehrenbürger der Gemeinde Neuhausen und der Stadt Schaffhausen. Er verfasste neben zahlreichen Büchern über 2000 Artikel, legte in der Schweiz drei Rosengärten an, erhielt 1973 den Rudolf-Maag-Preis und 1978 als Erster den Steinfurther Rosenring. Er galt als Kapazität in allen Rosenfragen und war 30 Jahre Präsident des Internationalen Rosenneuheiten- Wettbewerbs in Baden-Baden sowie Ehrenmitglied des VDR.
EAN: 9783800156290
ISBN: 3800156296
Untertitel: Erkennen und Behandeln von Wachstumsstörungen, Krankheiten und Schädlingen. 5. Auflage. 152 Farbtaf.
Verlag: Ulmer Eugen Verlag
Erscheinungsdatum: September 2007
Seitenanzahl: 167 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben