HUDU

Berlin. Mitte


€ 34,95
 
gebunden
Noch nicht erschienen
Erhältlich ab 4. Dezember 2017

Beschreibung

Beschreibung

Berlin Mitte - hier liegt das Zentrum der deutschen Hauptstadt: Die historischen Stadtkerne von Alt-Berlin und Cölln, das Brandenburger Tor, die Straße Unter den Linden, die Friedrichstraße, die Museumsinsel und das neu errichtete Regierungsviertel mit seinen wichtigsten Bauten.

Kein anderer Teil der Stadt war in so kurzer Zeit derart umfassenden Veränderungen unterworfen. Das offenbart schon der Blick zurück auf die letzten 25 Jahre - der Potsdamer Platz und das Regierungsviertel wurden im Niemandsland zwischen Ost und West errichtet.

In der Zusammen- und Gegenüberstellung von fast 1.000 Fotos und historischen Aufnahmen, ergänzt durch kenntnisreiche Texte, dokumentiert Dieter Kramer die städtebaulichen Veränderungen in Berlins Mitte seit dem 18. Jahrhundert bis heute - ein einzigartiges Zeitdokument.


Portrait

Dieter Kramer, 1943 in Minden/Westfalen geboren, studierte Kunstpädagogik an der HfbK (heute UdK) in Berlin. Sein Staatsexamen legte er mit einer Ausstellung über Stadtsanierung ab und arbeitet seitdem als Fotograf und Ausstellungsgestalter, u. a. für die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung.
EAN: 9783862281428
ISBN: 3862281426
Untertitel: 1. , Auflage. Etwa 950 Abbildungen. 27, 0 cm / 27, 0 cm ( B/H ).
Verlag: Edition Braus Berlin GmbH
Erscheinungsdatum: 4. Dezember 2017
Seitenanzahl: 208 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben